Weihnachten 2015: Der Hotspot

Von Marcus Schwarze

20:00 Uhr (Papa-Meldung): Ihr könnt eure neue Xbox One und das neue Handy ausnahmsweise bis 22 Uhr nutzen, aber dann ist Schluss!

Allgemeines Kopfnicken.

20:15 Uhr (Admin-Meldung): Überprüfung der heimischen Zugangssperren abgeschlossen, alle Systeme on load und auf Standby. Geräte sind zugeordnet nach „Unbeschränkt“ (Eltern und WLAN-Strom-Schnittstellen), „Kinder“ (gesperrt zwischen 22 und 6.30 Uhr), „Gastzugang“.

22:00 Uhr (Admin-Meldung): Kinder-Geräte schalten Internet um 22 Uhr erfolgreich ab. Roger.

22:05 Uhr (Papa-Meldung): Bisschen stolz drauf, wie die Kids die heimischen Netzsperren umgehen. Technik-Kompetenz!

22:15 Uhr (Admin-Meldung): Ha! Fritz Box und ich haben’s denen jetzt mal gezeigt! Der Gastzugang verzeichnete irreguläre Aktivitäten. Jetzt hat der auch das Kinder-Profil verpasst bekommen.

22:30 Uhr (Admin-Meldung): Oha, was sind denn das da für neue Geräte auf der Stromleitung!?

22:45 Uhr (Papa-Meldung): Alle Strom-Geräte mit WLAN haben das Kinder-Profil zugeordnet bekommen. Läuft.

22:50 Uhr (Admin-Meldung): Über den Freifunk-Netzzugang erscheinen drei Geräte eingeloggt.

23:05 Uhr (Papa-Meldung): Der Freifunk-Netzzugang hat das Kinder-Profil zugeordnet bekommen. Es sollten nun keine Kinder-Aktivitäten im Netz mehr möglich sein.

23:15 Uhr (Admin-Meldung): Außer dem Admin und ein paar angeschlossenen Verteilern keine Geräte mehr im Netz aktiv! Kindersicherung läuft!

Getuschel aus den Kinderzimmern. Tastaturgeklapper.

23:30 Uhr (Papa-Meldung): Die Handys kommen JETZT SOFORT in die KÜCHE!

„Aber wie kommen wir denn dann ohne Hotspot ins Internet?“

 

 

Marcus Schwarze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.