#Trafficleaks: Wie Leser auf Rhein-Zeitung.de gelangen

Mehrere Netzmedien haben auf Twitter unter dem Hashtag #trafficleaks veröffentlicht, woher ihre Leser kommen. Selbstverständlich beobachten wir auch für Rhein-Zeitung.de diese Zahlen.

Auf Rhein-Zeitung.de ist der Anteil des „direkten“ Traffics mit knapp 50 Prozent besonders hoch. Dabei handelt es sich um Leser,  die die Adresse www.rhein-zeitung.de direkt eingeben oder einen Bookmark verwenden. Über Google gelangen 36 Prozent zu uns. Weitere acht Prozent der Leser kommen von Facebook zu Rhein-Zeitung.de.

Diese Daten sind insofern besonders, da auf Rhein-Zeitung.de bekanntlich fast alle aktuellen Artikel hinter unserem Paygate liegen. Wer kein Abonnent ist, bekommt bei Artikeln, die bis zu einem Monat alt sind, nur Überschrift und Anreißer angezeigt – insbesondere jeder, der per Google zu uns gelangt. Erwartungsgemäß ist die Zahl der „direkten“ Nutzer bei uns im Vergleich zu anderen Medien recht hoch und im Vergleich zu früher auch stetig gestiegen. Dass es dennoch recht viele Nutzer sind, die per Google zu uns kommen, liegt an zwei Dingen: Darunter sind zum einen zahlreiche Leser, die nach „Rhein Zeitung“, „rheinzeitung“, „rz online“, „westerwälder zeitung“, „rz“, „rhein-zeitung“ oder ähnlichen zeitungsnahen Begriffen suchen.

Zum anderen ist die Zahl der deutschsprachigen Google-Nutzer natürlich massiv größer als die Zahl der RZ-Abonnenten, und bei mittlerweile 1,5 Millionen Artikeln auf Rhein-Zeitung.de finden diese „Fly-by“-Leser eben immer auch mal wieder RZ-Artikel. Für uns bedeutsam und im Fokus bleiben weiterhin die mittlerweile 43.000 registrierten Nutzer, die ihr Print-Abo ohne Zusatzkosten um Rhein-Zeitung.de und unsere App RZmobil erweitern. Allen anderen bieten wir den Einzelkauf von Artikeln und zeitbegrenzte Tickets an.

Bei Til Man finden sich weitere veröffentlichte Daten anderer Medien.

Marcus Schwarze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.